Ein internationaler Heimatfilm über Sex, Drugs, Rock ' n Roll und keine Rente.

choices.de schreibt:

„…Diese Dokumentation zeigt Black in seiner bayerischen Heimat, wo er weiter von Gig zu Gig tingeln muss, um Geld zu verdienen. Tragikomisch, ehrlich, unterhaltsam…“

Zur Kritik auf choices.de geht es hier entlang.